Neuigkeiten





03.12.2016, 13:22

Einladung der Stadt Stein

Die Stadt Stein lädt die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer als Dank für ihr Engagement am 14. Dezember zu einem Essen ein,

Redakteur




21.10.2016, 12:56

Erfahrungsaustausch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe des evangelischen Dekanats Fürth

Die Flüchtlingssituation dominiert nach wie vor die öffentlichen Diskussionen.
Flüchtlings- und Einwanderungspolitik, Obergrenzen, Integrationsgesetz, Islamismus und westliche Werte sind einige Schlagwörter.

Wir wollen gemeinsam überlegen, was unser Beitrag zur Integration ist, wie dieser zukünftig aussehen könnte / sollte und was es dafür braucht.

Eine Anmeldung ist erwünscht aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Termin:
Mittwoch, 26.10.2016, 18.30 – 20.00 Uhr

Ort:
Gemeindezentrum St. Michael, Kirchenplatz 7, 90762 Fürth
Autofahrer können die Parkplätze am Kirchenplatz nutzen

Anmeldung:
Lisa Miller
Tel. 0911-749 33 32 oder 0176-287 488 17
mailto:lisa.miller@elkb.de

Redakteur




06.10.2016, 13:33

Vortrag und Diskussion: Flüchtlingen helfen. Fluchtursachen bekämpfen.

Termin:
Dienstag, 11.10.2016, 19.00 Uhr

Referent:
Uwe Kekeritz, MdB, Bündnis 90/Die Grünen

Ort:
Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Goethering 7, 90547 Stein

Redakteur




12.06.2016, 20:31

Flucht und Trauma - Vortrag und Workshop

Was ist ein Trauma, woran ist eine posttraumatische Belastungsstörung zu erkennen?
Wie kann damit bei der Flüchtlings– und Asylarbeit umgegangen werden?
Was ist für die traumatisierten Menschen hilfreich, was müsste über die bestehenden Angebote hinaus getan werden?

Termin:
Freitag, 01. Juli, 15.30 - 18.30 Uhr

Referentin:
Elisabeth Peterhoff von der Arbeitsstelle für Konstruktive Konfliktbearbeitung der Evangelisch–Lutherischen Kirche in Bayern, Diakonin, Gestalt– und Traumatherapeutin

Ort:
Evangelisches Gemeindehaus Auferstehung, Rudolf-Breitscheid-Straße 37, Fürth

Gebühr:
Spende erbeten

Anmeldung (schriftlich bis 27.06.2016) an:
EVANGELISCHES BILDUNGSWERK E.V.
Otto-Seeling-Promenade 7
90762 Fürth
Telefon 0911 745743
mailto:info@ebw-fuerth.de

Redakteur




25.02.2016, 14:01

Fliehen und Ankommen - Veranstaltungsreihe in Fürth

Das Kommen so vieler Flüchtlinge löst manche Ängste und viele Fragen aus. Diesen Herausforderungen widmet sich die kostenlose Vortragsreihe zum Thema Flucht und Asyl. An vier Abenden sind Sie dazu eingeladen, kritisch zu fragen, sich mit Bedenken und Ängsten auseinander zu setzen und PolitikerInnen und Betroffene miteinander ins Gespräch zu bringen.

Termine:

Mittwoch, 02. März, 19:​30 Uhr
Unter dem Fokus der Menschenrechte - Asylpolitik kritisch hinterfragt
Dr. Michael Krennerich, FAU Erlangen

Mittwoch, 16. März, 19:​30 Uhr
Warum sich Menschen auf die Flucht machen – und unsere Verantwortung dafür
Anna Büllesbach, UNHCR Nürnberg

Mittwoch, 06. April , 19:​30 Uhr
Bedenken – Ängste – Aggressionen
Was lösen Flüchtlinge in unserer Gesellschaft aus?

Prof. Dr. Friedrich Heckmann, Universität Bamberg

Mittwoch, 20. April , 19:​30 Uhr
Wie kann Integration gelingen - und unser Beitrag dazu
Podiumsgespräch mit folgenden Teilnehmern aus Fürth:
• Jörg Sichelstiel, Evangelischer Dekan
• Andre Hermany, Katholischer Dekan
• Elisabeth Reichert, Sozial- und Kultur-Referentin
• Melek Kaval, Integrationsbeirat
• Antonios Kerlidis, Integrationsbeirat

Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie im Flyer.

Vortragsreihe_Flucht_und_Asyl.pdf

Redakteur




09.02.2016, 12:24

Café International startet im Februar

Am Samstag, 13. Februar, um 15.​00 Uhr findet erstmalig ein Begegnungstreff im Paul-Gerhardt-Gemeindezentru­m in der Goethestraße 1 statt.

Interessierte Steiner Bürgerinnen und Bürger aller Altersstufen sind dazu herzlich eingeladen. Ziel ist es, bei Tee, Kaffee und Kuchen in lockerem Rahmen die jugendlichen Flüchtlinge besser kennen- und auch verstehen zu lernen. Im persönlichen Kontakt können eventuell vorhandene Berührungsängste schnell abgebaut werden.

Um eine bessere Verständigung zu ermöglichen wird auch ein arabisch sprechender Dolmetscher dabei sein.

Die Begegnungstreffs sollen künftig regelmäßig stattfinden, zunächst einmal monatlich.

Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Redakteur




03.01.2016, 18:12

Die kirchliche Flüchtlingshilfe Stein erhält den Sozialpreis der SPD für das Jahr 2016

Die SPD Stein vergibt diesmal ihren Sozialpreis an die kirchliche Flüchtlingshilfe. Darüber freuen wir uns natürlich sehr. Pfarrer Redlingshöfer wird den Preis stellvertretend für alle ehrenamtlichen Helfer beim Neujahrsempfang der SPD am 17. Januar um 10:​45 Uhr in der Alten Kirche entgegennehmen.

Redakteur